Zum Hauptinhalt springen

 

Kieztour Hamburg

Wir zeigen Ihnen die Reeperbahn und den Kiez in St. Pauli

Frech, frivol, charmant und mit viel Humor

Erleben Sie während einer charmant-frivolen und spannenden Kieztour Hamburgs sündigsten Stadtteil! Unsere einheimischen Kiez-Guides, die sich in St. Pauli bestens auskennen, zeigen Ihnen die Reeperbahn, den Kiez und alles was dazugehört.

Kleine Gruppen - große Qualität - nur max. 15 Gäste*

Die Amüsiermeile, die Kult-Kneipen und das Rotlichtviertel, die Große Freiheit, die Herbertstraße, den Hans-Albers-Platz, die Davidwache, das Nachtleben mit den angesagtesten Clubs & Bars, die Kiez-Kultur ... und noch VIEL mehr!

Öffentliche Kieztouren – sehr individuell

Wenn sich die kleine Gruppe einig ist, geht Ihr Guide gern spontan auf Ihre Wünsche ein und besucht mit Ihnen zum Beispiel auch eine urige Kiezkneipe.

Entdecken Sie mit uns während einer Kieztour das weltberühmte Nachtleben auf dem Hamburger Kiez.

Der Mix aus Sex, Erotik, Kultur, Szene-Kneipen, Clubs und Bars macht Ihren Bummel über die Reeperbahn so aufregend und spannend.

Erfahren Sie auf der „geilen Meile“ von Ihrem Kiez-Guide alles über kultige Kneipen, fiese Kerle und leichte Mädels.

Lassen Sie sich von den Geschichten über den sündigsten Stadtteil in Hamburg – St. Pauli – verführen, während unsere Kiez-Kenner Ihnen den echten Kiez zeigen.

Der Silbersack zählt zu den kultigsten Kult-Kneipen auf dem Kiez, ebenso das Albers-Eck.

Eine der bekanntesten Kneipen St. Paulis ist Die Ritze mit ihrem speziellen Eingang, den Sie während Ihrer Kieztour natürlich auch sehen.

Im Zum goldenen Handschuh am Hamburger Berg ist niemals Feierabend, an jedem Tag im Jahr können Sie dort 24 Stunden lang einkehren.

Dort finden Sie auch die Barbara Bar, den Sorgenbrecher, das Head Crash, den Blauen Peter und viele andere Kneipen.

Amüsiermeile - klar, die Reeperbahn ist eine, und ebenso ihre bekannteste Seitenstraße: Die Große Freiheit.

Hier finden Sie die 3 Läden von Olivia Jones, hier gibt's Erotik-Shows, Stripklubs und Bordelle, Clubs und Kneipen.

Zum Beispiel Susi's Show Bar und das Dollhouse.

Auch der berühmte Live-Musikclub Große Freiheit 36 befindet sich hier, mit dem Kaiserkeller, und das Indra. In beiden Clubs haben die Beatles gespielt, kurz bevor sie so richtig bekannt wurden.

Der Hamburger Kiez ist auch ein Rotlichtviertel mit einem Straßenstrich, mit Bordellen, Table-Dance-Bars, Sex-Shops und mit der Herbertstraße, Zutritt für Frauen verboten.

Wenn Sie als Frau doch hineingehen würden, wäre der Spaß auf dem Kiez schnell zu Ende.

Männer können auf Wunsch während einer Kieztour durch die Herbertstraße gehen.

Was unsere weiblichen Gäste währenddessen erleben, wird hier nicht verraten!

Die käufliche Liebe ist ein Thema während unserer Touren, sie gehört zur sündigen Meile dazu.

Während einer Kieztour am späteren Abend werden Sie auch Frauen auf den Bürgersteigen stehen sehen, die auf ihre Freier warten.

„Ob du'n Mädel hast oder hast keins“, sang schon Hans Albers, „amüsierst du dich, denn das findet sich ...“

Und so kann es auch heute noch gehen beim Ausgehen und Feiern auf dem Kiez ... natürlich auch andersrum und queer.

In den vielen Clubs auf der Reeperbahn und in den Nebenstraßen spielt an fast jedem Abend eine Band.

Im Lehmitz auf dem Tresen, im Mojo Club unter der Erde, in der Prinzenbar ganz stilvoll, im Molotow zum Glück noch immer.

Seit 2006 findet auf dem Kiez jedes Jahr Ende September für 4 Tage Europas größtes Clubfestival statt, das Reeperbahnfestival.

In über 90 Locations hat dann die Musik die Hauptrolle auf St. Pauli.

Auf Wunsch besucht Ihr Kiez-Guide mit Ihnen während der Tour eine typische Kiez-Kneipe.

Das Schmidts Tivoli ist ein bekanntes Theater auf dem Kiez. Fast nebenan ...

... hat Corny Littmann zuletzt auch das Klubhaus St. Pauli eröffnet.

 

Auf dem Hamburger Kiez tanzen sogar die Türme!**

 

Öffentliche Kieztouren

Unsere öffentlichen Kieztouren über die Reeperbahn und durch St. Pauli beginnen donnerstags bis montags immer um 19:00 Uhr und um 21:30 Uhr.

Sie entdecken den Kiez zusammen mit anderen Gästen in einer bunt gemischten Gruppe.

Nach der Tour können Sie sich auf dem Kiez gut informiert weiter umsehen und feiern, wenn Sie mögen. Ihr Kiez-Guide gibt Ihnen dafür die richtigen Tipps, und wir wünschen Ihnen jetzt schon viel Spaß!

Private Kieztouren

Unsere privaten Kieztouren starten dann, wenn Sie es möchten. Ihr Kiez-Guide holt Sie und Ihre Gruppe gern an Ihrem Hotel oder in einem Restaurant in Kieznähe ab und stellt Ihnen den Hamburger Kiez während einer individuellen Reeperbahnführung vor.

** = Die beiden Hochhäuser mit der Hausnummer 1 auf der Reeperbahn werden Tanzende Türme oder Tango-Türme genannt. (Mehr Infos bei Wikipedia.)


So erreichen Sie uns:

Montags bis freitags zwischen 9:00 und 19:00 Uhr unter +49 40 67 38 37 60.

Im Notfall und für SPONTANE BUCHUNGEN nach 19:00 Uhr und am Wochenende unter +49 176 48 13 80 29.

Falls wir gerade telefonieren, meldet sich der Anrufbeantworter. Bitte nennen Sie zur Sicherheit auch Ihre Telefonnummer, wir rufen schnell zurück!